Märchen 2018/2019

Rumpelstilzchen

 

Das weltbekannte Märchen frei nach den Gebrüder Grimm von Kurt Egreder

 

Es war einmal vor langer langer Zeit, da lebte eine schöne Müllerstochter mit Ihrem Vater in einer alten Mühle im Königreich der grünen Wälder und blauen Seen. 

Eines Tages rief die Königin den Müller zu sich um seine Pacht für die Mühle einzutreiben. Der Müller konnte nicht zahlen und versprach der Königin dass seine Tochter die Schulden begleichen könne. 

Nachdem auch die Müllerstochter die Schulden nicht zahlen konnte, sperrte Sie den Müller ein und verdonnerte die Tochter Stroh zu Gold zu spinnen. 

Doch wie sollte die Müllerstochter das bloß schaffen? Stroh zu Gold spinnen, das ist doch nicht möglich! Unverhofft kam Ihr ein kleines Männlein zur Hilfe. Das Männlein war tatsächlich in der Lage das Stroh zu Gold zu spinnen. Doch dies tat es nicht ohne eine Gegenleistung. In der dritten Nacht musste die Müllerstochter ihm versprechen ihm ihr erstes Kind zu schenken. Die Müllerstochter willigte verzweifelt ein. 

Viele viele Jahre vergingen, die Müllerstochter feierte Hochzeit mit dem Prinzen und bekam ihr erstes Kind. 

Schon fast vergessen, tauchte das Männlein auf und forderte das Kind, die Bezahlung für seine Hilfe! 

Die Müllerstochter war sehr verzweifelt und das Männlein machte ihr ein Angebot. Wenn Sie es schaffte seinen Namen herauszufinden, durfte Sie das  Kind behalten. 

 

Nun wollt Ihr wissen ob die Müllerstochter es geschafft hat den Namen herauszufinden? 

Dann kommt zu unseren Märchenspielen 2018 und findet es gemeinsam mit uns heraus! 

 

Spieltermine:

Rumpelstilzchen - ein Märchen frei nach den Gebrüder Grimm von Kurt Egreder 

 

 

26.05.2019 um 15:30 Uhr Hufelandhaus / Ffm-Seckbach

Tickets sind am Veranstaltungstag erhältlich

 

23.06.2019 um 11:00 und 14:00 Uhr im Hessenpark in Neu Anspach

 

20.10.2019 bei Locomotion in Offenbach

 

27.10.2019 um 15:00 Uhr TG Ober-Roden 

 

Besetzung:

 

Moritatensänger - Jessica Ebel

Königin - Marion Berger

Schatzmeister - Hans-Peter Große

Diener - Daniela Regelein

Koch - Florian Bald

1. Wache - Kathrin Schmidt

2. Wache - Isabell Schmidt

Müller - Michael Regelein

Müllerstochter/Königin - Christine Aspermaier

Rumpelstilzchen - Anja Böhm-Gries

 

Regie - Felix Ossoba